Josef Kunz e.K. und Tochter

365 Tage für Sie telefonisch erreichbar
An den Drei Hasen 6a, 61440 Oberursel
info@pietaet-kunz-oberursel.de

Edelsteine der Erinnerung

Auf dieser Seite möchten wir Sie auf die Möglichkeit der besonderen Erinnerungskultur aufmerksam machen. Erinnerungen an besondere Ereignisse und Menschen sind wichtige Bestandteile unseres Lebens. Eine außergewöhnliche Möglichkeit ihre Erinnerungen einzigartig, kostbar und unvergesslich zu machen ist sie in Form von Edelsteinen verewigen zu lassen. Aus der Asche oder den Haaren kann ein Saphir oder Rubin entstehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Day Dreamer

Glam Gem

Royal Crest

The Pure Drop

The Pure Oval

The Pure Round

The Tear

Timeless

Wild Beauty

Edelsteine der Erinnerung

Der Verlust eines geliebten Menschen hinterlässt stets eine große Lücke, welche sich nur schwer schließt. Mit Trauer umzugehen, ist für die meisten Hinterbliebenen der schwierigste Teil im Leben. Die Transformation der Asche/ Haar eines geliebten Menschen in einen Edelstein kann dabei eine wertvolle Rolle spielen. Die Edelsteinbestattung stellt eine außerordentlich einfühlsame Art dar, Abschied zu nehmen und um nie vergessen zu werden. Eine ewig andauernde Erinnerung wird geschaffen, die gespürt und bei sich getragen werden kann. Es entsteht ein unvergängliches Erbstück für Generationen, welches eine persönliche Geschichte erzählt und das Andenken an den geliebten Menschen aufrechterhält. Für einen Edelstein der Erinnerung ist eine Kremierung nicht zwingend erforderlich.

Aus der Asche des Verstorbenen, oder aus ca. 10 Gramm der Haare kann ein Saphir oder Rubin entstehen. Es können Saphire und Rubine von 1-12 ct (Karat) hergestellt werden. Einige Schliffformen der Edelsteine können Sie auf den oberen Bildern betrachten. Gerne beraten wir Sie unverbindlich und umfangreich und zeigen ihnen ein Probeexemplar in unserer Pietät. Ebenso informieren wir Sie über die umfangreiche Farbgestaltung ihres Edelsteines.

Fragen zum Verfahren

  • Wie viele Haare/Asche werden für einen Edelstein benötigt?

      Es wird eine Menge von 10 Gramm Haare, oder 100 Gramm
      Asche benötigt.
      Die Restasche kann wie üblich bestattet werden, es kann aber
      auch eine Anonymbestattung durchgeführt werden. Es gibt ebenso
      die Möglichkeit die gesamte Asche beim Herstellungsprozess aufzubrauchen.

  • Wo wird der Edelstein produziert und geschliffen?

      In der Manufaktur der Firma Mevisto in Österreich.

  • Kann aus dem Stein auch Schmuck hergestellt werden?
    Die Kollektion der Firma Mevisto umfasst Halsschmuck, Ohrringe und Ringe:

Weitere Schmuckangebot entnehmen Sie bitte HIER.

  • In welchen Farben gibt es die Edelsteine?

     Es besteht die Möglichkeit, durch Zugabe von Elementen individuelle Farbwünsche
     zu realisieren. Gerne zeigen wir Ihnen in unserer Pietät ein Katalog mit den
     verschiedenen Farbvarianten.

  • Wie verhält es sich mit den Preisen und Schliffen?

    Die Schliffe beginnen bei ~ 1 Karat, entspricht im Durchmesser von ca.~ 5,1 mm bis ca. 7.4 mm.

    Die Preise beginnen bei ca. € 1.960,00

  • Wie lange dauert die Herstellung des Erinnerungssteines bei der Firma Mevisto?

     

    Nach dem Erhalt der Asche ist mit bis zu 30 Arbeitstagen zu rechnen.

    Wie funktioniert die Produktion?

    Die aus den Haaren gewonnen Substanzen werden mit Aluminiumoxid homogenisiert sowie mit Wasserstoff und Sauerstoff bei Temperaturen über 2000°C zum Edelstein verschmolzen.

  • Was bekomme ich geliefert?

     Der Edelstein wird von der Firma Mevisto in einer firmeneigenen Schatulle geliefert. Diese
     wird mit einem Siegel versehen und es wird ein Zertifikat beigelegt:

Das Markenzeichen der Bestatter

Kuratorium Deutsche Bestattungskultur GmbH

Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG

Routenplaner

Bestattungskalender Oberursel

Kuratorium Deutsche

Bestattungskultur GmbH

Das Markenzeichen

der Bestatter

24 Stunden, 365 Tage im Jahr
Tag- und Nacht, Sonn- und
Feiertagsdienst.
Tel. (0 61 71) 5 18 23

Deutsche

 Bestattungsvorsorge

Treuhand AG

Bestattungskalender Oberursel

Routenplaner

Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG

Kuratorium Deutsche Bestattungskultur GmbH

Das Markenzeichen der Bestatter

Routenplaner

Bestattungskalender Oberursel

24 Stunden,
365 Tage im Jahr
Tag- und Nacht,
Sonn- und
Feiertagsdienst.
Tel. (0 61 71) 5 18 23